Energiespar-Contracting ist eine wichtige Energieeffizienz-Dienstleistung vor allem für die öffentliche Hand und Kommunen. Diese haben eine besondere Funktion: Sie sind Vorbild und nehmen damit eine Vorreiterrolle ein. Mit Energiespar-Contracting können Kommunen dazu beitragen, die Energieeinsparziele der Bundesregierung zu erreichen und Energiekosten nachhaltig zu senken.

Ziel des DENA-Workshops ist es, Stadtwerke als zentrale Akteure für die Umsetzung von Energiespar-Contracting-Projekten zu gewinnen. Die Teilnehmer diskutieren über Möglichkeiten und Perspektiven zur Markterschließung für die Branche und passende Wege zur Ansprache der Energieversorger. Auch das Projekt EPC+ wird Teil dieser Veranstaltung sein.

Die Veranstaltung findet am 20. März 2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr im Excellent Business Center – Hauptbahnhof (8. Etage) Europaplatz 2 in 10557 Berlin statt.

Das Programm findet sich unter: Programm

Die Anmeldung findet sich hier