Hier finden sich alle Informationen über Kommunikations- und Verbreitungsaktivitäten des Projekts – dies beinhaltet sowohl nationale als auch europäische Aktivitäten zur Bekanntmachung des innovativen EPC-Geschäftsmodells und zur breiten Markteinführung.

Die Kommunikationsaktivitäten sind in zwei Strategien unterteilt – eine nationale und eine europäische.

Die nationale Strategie umfasst alle notwendigen Aktivitäten in den Partnerländern um eine dauerhafte Kommunikation zwischen potenziellen Energiedienstleistern, KMU’s und potenziellen Kunden. Zu den Hauptaktivitäten gehören die Projektwebseite, nationale Veranstaltungen, Marketingmaterialen und ein Broschüre mit den Projektergebnissen.

Die europäische Strategie zielt darauf ab, Projektinformationen und -ergebnisse auf europäische Ebene zu verbreiten. Hierzu zählen auch EU-Länder die nicht im Rahmen des Projekts mitwirken.